Presse 2009

Mit Saft und Kraft in die heiße Wahlkampfzeit

22.08.2009 | Gransee - Wahlkampfplauch auf dem Kirchplatz

Henryk Wichmann stellte am Freitag in Gransee sein neues Wahlkampfmobil und seinen neuen Wahlkampfsaft den Vertretern der örtlichen Zeitungen vor. 

Der Landtagskandidat verteilt in der heißen Wahlkampfzeit unter dem Motto "Mit Saft und Kraft!" Apfelsaft der uckermräkischen "Apfelgräfin" Daisy von Arnim aus dem Haus Lichtenhain an die Bürgerrinnen und Bürger seines Wahlkreises.

Henryk Wichmann erklärte dazu:

"Ich denke es ist besser den regional- und jahreszeittypischen Apfelsaft unter die Leute zu bringen, als irgendwelche Kugelschreiber und Feuerzeuge zu verschenken." 

"Wir brauchten in unserer Region mehr Erzeuger regionaler Produkte. Die Produkte des Hauses Lichtenhain stellen für mich echte Wertschöpfung dar und sind gleichzeitig eine tolle Werbung für unsere Region. Diese Entwicklung möchte ich als Landtags-abgeordneter unterstützen."

"Ich stehe als junger Politiker schließlich noch voll im Saft und ich denke ich habe die Kraft die Interessen unsere Region in Potsdam erfolgreich zu vertreten."  

 

Hier können Sie lesen, wie die Pressevertreter auf die Kampagne reagierten.

     

→ lesen

Wahlkampfmobil und Wahlkampfsaft vorgestellt

Artikel vom 22. August aus der MAZ Gransee


Kinderschutzfall“Jennifer“

10.08.2009 | Lychen

• Wichmann fordert landesweite kostenlose Kinderschutzhotline
• Kinderschutzhotline hilft Risiko für Kinder zu minimieren
• geringere Hemmschwelle für Bürger Hinweise zu geben


Dazu erklärt der Vorsitzende des JHA und CDU - Landtagskandidat Henryk Wichmann:

„Die Auswertung des mir vorliegenden Abschlussberichts im Fall Jennifer macht deutlich, dass es innerhalb der Verwaltung noch klarere Regeln für die Aktenübergabe und die gegenseitige Verhinderungsvertretung der Mitarbeiter gegen muss, um in Zukunft möglichst vermeiden zu können,...

→ lesen

Sondersitzung des Jugendhilfeausschusses einberufen

02.08.2009 | Lychen

• Fall Jennifer muss lückenlos aufgearbeitet werden
• Keine voreiligen Schuldzuweisungen


Dazu erklärt der Vorsitzende des Jugendhilfeausschuss Henryk Wichmann:

„Zur Aufarbeitung des Falls Jennifer habe ich bereits in der vergangenen Woche eine Sondersitzung des Jugendhilfeausschusses veranlasst. Die Sitzung wird am 27. August in Prenzlau stattfinden und nur einen Tagesordnungspunkt haben.“

→ lesen

"Fall" Jennifer - lückenlose Aufklärung - Sonderausschuss im August

rbb - Brandenburg Aktuell von 30.07.2009

Henryky Wichmann war am vergangenen Donnerstag in Lübbenow, wo vor zwei Wochen ein 9-jähriges geistig und körpersiches behindertes Mädchen aus der Obhut ihrer Eltern genommen worden ist. Darüber sprach Henryk Wichmann mit dem rbb.

→ lesen

Mein Wahlplakat

30.07.2009 | Lychen


Das Wahlplakat von Henryk Wichmann

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

keine Sorge auch ich habe ein Wahlplakat zur Landtagswahl am 27. September.

Wir haben uns jedoch entschieden, Sie erst nach den Ferien damit zu beglücken.

Da bleibt noch genugt Zeit, in der Sie nicht um mich herum kommen.

Schönen Urlaub


Ihr Henryk Wichmann

→ lesen

Henryk Wichmann und Jens Koeppen (MbB) am 05.06.2009 in Templin

04.06.2009 | Templin

Henryk Wichmann, Landtagskandidaten für den Wahlkreis 10 (Uckermark III - Oberhavel IV), wird am Freitag, den 05. Juni 2009, zusammen mit dem Bundestagsabgeordneten Jens Koeppen in Templin unterwegs sein...

→ lesen

Henryk Wichmann und Sven Petke unterwegs in Oberhavel

04.05.2009 | Oberhavel

Henryk Wichmann und der stellvertretende CDU Landesvorsitzende Sven Petke, MdL bereisten am 04. Mai 2009 den Landtagswahlkreis 10.

Auf der Tagesordnung standen folgende Punkte...

→ lesen

Auftakt fürs Superwahljahr

21.01.2009 | Prenzlau

Für die uckermärkischen Christdemokraten gehen Jens Koeppen (MdB), Henryk Wichmann, Alard von Arnim (MdL) und Wolfgang Banditt als Direktkandidaten ins Rennen um die Wählergunst.

→ lesen

Wahlkampfplausch auf dem Kirchplatz

22.08.2009 | Granss

→ lesen

Henryk Wichmann | Alle Rechte vorbehalten