„Recht auf Busse, Lehrer und Mobilfunk“

13.04.2018 | Oberhavel

Um den ländlichen Regionen wieder mehr Gehör zu verschaffen, gehen die CDU-Abgeordneten Henryk Wichmann und Uwe Feiler auf eine gemeinsame Tour durch ihre Wahlkreise, die sie gestern in Dollgow eröffneten. Der erste Abend der Stammtisch-Serie war gut besucht...

→ lesen

Neue Hoffnung für die „MS Sonnenschein“

13.04.2018 | Rathenow

Verzweifelt kämpft Claudia Mund darum, das Ausflugsschiff „MS Sonnenschein“ als Restaurant nutzen zu dürfen. Ohne Erfolg. Also hat sie das Schiff zum Verkauf angeboten. Aber plötzlich deutet sich eine Lösung an...

→ lesen

Landkreis wehrt Personalkritik ab

21.03.2018 | Prenzlau

Was ist los in den Behörden der Kreisverwaltung? Nach Angaben der CDU-Kreistagsfraktion gibt es zunehmend kritische Stimmen wegen der Personalführung im Hause. Das hat der CDU-Landtagsabgeordnete Henryk Wichmann auf der jüngsten Kreistagssitzung öffentlich gemacht...

→ lesen

Schon wieder eine schallende Ohrfeige

16.03.2018 | Prenzlau

Aus allen Nähten platzt Berlin. Doch leere Orte in dünn besiedelten Regionen wie der Uckermark dürfen sich künftig nicht mehr ausdehnen. So will es der neue Landesentwicklungsplan Berlin-Brandenburg. Schon seit Monaten laufen dagegen Kommunen und Politiker Sturm. Auch die überarbeitete Fassung fällt im Urteil der Betroffenen durch. Mit deutlichen Worten hat der Kreistag nun eine ähnlich ablehnende Stellungnahme nach Potsdam geschickt... → lesen

Naturschützer wollen Angler verbannen

13.02.2018 | Menz/Neuglobsow

Sanft glitzern die Sonnenstrahlen auf der Oberfläche des Wassers. Im Hintergrund der Holzbrücke, die die Grenze zwischen den Landkreisen Oberhavel und Ostprignitz-Ruppin markiert, sehen die kahlen Bäume fast wie gemalt aus. Es ist windstill. Aber die Idylle am Kanal zwischen dem Stechlin- und dem Nehmitzsee trügt...

→ lesen

"CDU muss endlich wieder den Uckermark-Landrat stellen"

10.02.2018 | Angermünde

Es wird langsam spannend. Am 22. April 2018 wird in der Uckermark ein neuer Landrat gewählt. Damit wird auch geklärt, wer in den kommenden acht Jahren als Steuermann die Richtung in der Kreisverwaltung bestimmt. Allmählich bringen die Parteien ihre Kandidaten in Stellung. Um das Vertrauen der SPD-Genossen hat sich erneut Amtsinhaber Dietmar Schulze beworben. Indessen ist es das erklärte Ziel der Uckermark-CDU, nach vielen Jahren endlich wieder die Spitze der Kreisverwaltung zu erklimmen...

→ lesen

Die CDU will es wissen

04.02.2018 | Angermünde

Die CDU will es wissen: Mit Karina Dörk soll erstmals eine Frau Uckermark-Landrätin werden. Die Bürgermeisterin von Strasburg will den amtierenden Landrat Dietmar Schulze (SPD) ablösen. Der habe sowieso keine Visionen und keine Lust mehr zum Regieren, so der Vorwurf...

→ lesen

Strasburgs Bürgermeisterin setzte sich durch.

02.02.2018 | Angermünde

Karina Dörk wird als Kandidatin für die CDU bei der Wahl des neuen Landrats des Kreises Uckermark am 22. April antreten. Das entschied am Freitagabend die Kreismitgliederversammlung der Christdemokraten bei ihrer Sitzung auf Gut Kerkow bei Angermünde...

→ lesen

Brandenburgs Bevölkerung wächst

11.01.2018 | Potsdam

Immer mehr Menschen ziehen nach Brandenburg. Die Gesamtbevölkerung stieg 2016 um 10 000 Menschen auf 2,495 Millionen an. Allerdings altern manche Regionen stärker als andere. 2016 zogen 20 900 mehr Menschen nach Brandenburg als abwanderten...

→ lesen

Wichmann wird Kirchenexperte der CDU

10.01.2018 | Potsdam

Brandenburgs CDU hat einen neuen kirchenpolitischen Sprecher: Der Lychener Landtagsabgeordnete Henryk Wichmann tritt zum 1. Februar die Nachfolge der Elsterwerdaer Abgeordneten Anja Heinrich als Sprecher für Kultur und Kirche an...

→ lesen

Henryk Wichmann | Alle Rechte vorbehalten